mondogranfondo.de
mgflogo03
item2
Navigation

 

 

 

item4

 

 

Granfondo-Album 3: Cima Coppi (28.05.20)

Wäre dieses Jahr normal verlaufen, hätte die 18. Etappe des Giro d'Italia heute über die "Cima Coppi" geführt. Schauplatz dieser Bergwertung wäre, wie bei der Premiere 1965, der mythische Passo dello Stelvio (2.758 m) gewesen. Dieses Granfondo-Album umfasst Veranstaltungen, deren Strecke einen Pass enthält, der irgendwann einmal der höchste Punkt eines Giro war – und vereint die "Creme della Creme" der italienischen Alpen-Granfondos.
mehr lesen

 

mgfblog046B02

 

.
Trennbalken3
.

 

Der "Giro dei Libri" (09.05.20)

Heute hätte ursprünglich der Giro d'Italia beginnen sollen, wegen der Corona-Krise wurde die italienische Landesrundfahrt jedoch verschoben. Italophile Radsportfreunde werden im Mai den gewohnten Blick durch die rosa Brille vermissen: Keine Rennen im Fernsehen, kein Kurzurlaub in den Alpen, kein Spektakel mit italienischen Tifosi. Wer Entzugserscheinungen hat, kann mit den hier vorgestellten Büchern den Mai wenigstens literarisch zum rosa Monat machen....
mehr lesen

 

mgfblog045B02

 

.
Trennbalken1
.

 

Durchblick im Granfondo-Dschungel (18.04.20)

Mittlerweile haben sich auf mondogranfondo.de einige Informationen zu verschiedenenen Granfondos angesammelt. Damit der Überblick nicht verloren geht, schafft diese neue Sammelseite etwas Ordnung. Alle Granfondos, die von mgf bisher beleuchtet wurden, sind hier mit weiterführenden Links zu finden. Die Seite wird in Zukunft weiter ergänzt und bietet sie sich als Ausgangspunkt für die Suche nach Abwechslung und neuen Herausforderungen an.
mehr lesen

 

mgfblog042B02

 

.
Trennbalken2
.

 

Ein verlorenes Jahr durch Corona? (31.03.–21.05.20)

Heute ist in Italien ein Tag der Trauer. Und auch mgf trauert mit Italien um die vielen Toten, deren Gesamtzahl um einiges höher liegen wird als die offiziell erfasste Zahl. Aber an diesem Tag der Trauer gibt es dennoch Anlass zur Hoffnung auf Besserung der Lage. Begraben muss man dafür wohl eine andere Hoffnung: So wie es derzeit aussieht, können jetzt wohl nur noch unverbesserliche Optimisten damit rechnen, dass heuer noch die Teilnahme an Granfondos möglich sein wird.
mehr lesen

 

mgfblog044B02

 

.
Trennbalken12
.

 

Granfondo-Album 2: Bergankünfte (15.03.20)

Eine besondere Sorte Granfondos bietet mit den größten Erlebniswert und die reizvollsten Streckenprofile – denn sie bildet eine "Königsdisziplin" des Straßenradsports in einem für jedermann geeigneten Format ab: Granfondos mit Bergankunft, oft vor einer atemberaubenden Kulisse, an Pässen wie Stelvio, Drei Zinnen, Spluga oder Fedaia. Viele der Anstiege haben – im Radsport und auch abseits davon – eine interessante Geschichte, die in diesem Album ebenfalls gewürdigt wird.
mehr lesen

 

mgfblog041B02

 

.
Trennbalken8
.

 

Coronavirus stoppt Granfondos (10.03.–18.04.20)

Was für eine verrückte Woche! Zunächst standen ab 4. März insgesamt 15 Provinzen in Norditalien quasi unter Quarantäne – und seit gestern ganz Italien. Die italienische Regierung hat per Dekret unter anderem praktisch alle größeren Veranstaltungen bis zum 4. April verboten. Auch Radrennen und Granfondos sind vom Veranstaltungsverbot betroffen. Die weitere Entwicklung ist derzeit noch überhaupt nicht absehbar.
mehr lesen

 

mgfblog043B02

 

.
Trennbalken14
.

 

La Transalp Italiana (20.02.20)

Die Entwicklung hatte sich schon seit Jahren abgezeichnet, heuer ist es nun soweit: Das Etappenrennen TOUR Transalp findet 2020 erstmals ausschließlich auf italienischen Straßen statt. Seit 2017 gibt es zu Beginn der einwöchigen Rundfahrt die Möglichkeit, an "Schnuppertagen" nur eine oder zwei Etappen zu fahren. Diese näher am Granfondo-Format liegende Option wird heuer, als eine rein italienische Angelegenheit, interessanter für die Zielgruppe von mondogranfondo.de.
mehr lesen

 

mgfblog040B02

 

.
Trennbalken7
.

 

Granfondo-Album 1: Profirennen (31.01.20)

Die neue "Serie für Granfondo-Sammler" ist ein Versuch, interessante Veranstaltungen nach verschiedenen Kritieren in "Sammel-Alben" zu ordnen. Mit diesem schönen Format sollen nach und nach ausgewählte Granfondos beleuchtet und Anregungen für die Suche nach Abwechslung und neuen Herausforderungen geliefert werden. Das erste Granfondo-Album widmet sich einer eher seltenen Sorte: Granfondos mit direkter Verbindung zu einem Profirennen.
mehr lesen

 

mgfblog039b02

 

.
Trennbalken6
.

 

Passion für Tradition: Rad-Museen in Italien (05.01.20)

Italien ist ein Land mit einem sehr ausgeprägten Geschichtsbewusstsein. Mit besonderer Passion feiern die Italiener ihre reiche Radsport-Tradition, durch Veranstaltungen, aber auch in Museen. Die Chance, dass man mit einem kleinen Umweg auf der Hin- oder Rückreise zu oder von einem Granfondo ein Radsport-Museum ins Rahmenprogramm einbauen kann, ist relativ hoch.
mehr lesen

 

mgfblog038b04

 

.
Trennbalken5
.

 

Ältere Beiträge siehe Archiv

 

item3

 

 

 

 

item5

 

 

Navigation

 

© Siegfried Leinfelder 2017 - 2020

Impressum / Datenschutz

 

Diese Seiten enthalten Informationen zu: Granfondo, Gran Fondo, Mediofondo, Medio Fondo, Radmarathon - Italien - Radsport - Hobby - Tipps - Links - Lizenz - Attest - Cicloamatore, Ciclosportivo, Cicloturista - Reglement - Amateur - Training, Konditon - Material, Ausrüstung, Kleidung - Versicherung - Veranstaltungsübersicht, Veranstaltungskalender - Ablauf - Anmeldung - Taktik - Technik - Leistung, Gewicht, Leistungsgewicht - Getriebe, Gang, Übersetzung, Untersetzung - Wetter, Prognose - Planung - Vorbereitung - Bücher - Checkliste, Fragenkatalog - Organisation - Einschreibung, Anmeldung, Formular - Chip, Transponder, Zeitnahme - Startnummer, Ausgabe, Abholung - Punto Chip - GPS, Navigation, GPS-Track - Marschtabelle, Strecke, Plan, Profil, Zeitlimit - vor Start, Startvorbereitung - Notfall-Karte - Attest-Upload - Radtag - Giro d'Italia, Ausflug, Trainingslager - Statistik - Lizenzantrag, Lizenzklassen - 100 Jahre Fausto Coppi, Cuneo-Pinerolo 1949 - Stil, Etikette, bella figura, Regeln, Granfondo-Knigge - Granfondo-Magazin, Granfondo-News, Granfondo-Nachrichten - Reise-Hinweise Italien, Verkehrsregeln, Italienisch-Lernen - Rahmenprogramm, Pässe, Profi-Rennen, Kultur, Radsport-Museum, Alternativ-Programm -
Vorgänger-Websites: http://leinfelder.s01.storage-base.de/RAD/ und http://home.allgaeu.org/sleinfel/RAD/

Navigation